Über uns

 

 

Seit Dezember 2005 wohne ich mit meinem Sohn in Hamburg. Genauer im ehemaligen Fischerdorf Finkenwerder. Finkenwerder ist sehr gut durch Airbus bekannt.

Mein Sohn Tobias begleitet mich immer zu den Ausstellungen, er hat sehr viel Freude daran und ist ganz stolz, wenn er mit einer unserer Katzen auf die Showbühne kann, um einen Pokal zu holen. So lange ich denken kann hatten wir immer Katzen im Haus. Es waren bis zum Januar 2001 aber nur "Hauskatzen".

Im Januar 2001 zogen unsere ersten Birmchen bei uns ein. Jeróme - genannt Rocky - und Minouche. Die beiden waren schon über 2 Jahre alt. Wir waren so fasziniert von den Birmchen, daß wir daraus eine kleine Hobbyzucht machten. Ich brachte meine Minouche zu Familie Hotes nach Ahlerstedt. Die hatten zwei tolle Kater: Sapphari's Aljoscha in seal-point und Yukon vom Wiesenwege in blue-tabby-point.

 

Meine Minouche kam zu Aljoscha und 9 Wochen später, am 24.05.2002, waren unsere 4 Babys da. 3 Kater und 1 Katze. Alle hatten die Farbe seal-point. Evelin (Frau Hotes) hat sich meine Babys nach 4 Wochen angesehen und meinte, daß Alina eine sehr schöne Katze für Zucht und Show ist.

In Evelin habe ich eine sehr erfahrene Züchterin gefunden, die mir immer noch mit Rat und Tat zur Seite steht. Dafür möchte ich mich an dieser Stelle mal ganz herzlich bedanken. Meine 3 Kater bekamen die Namen Anton, Asterix und Adriano und das kleine Mädchen heißt Alina.

 

Anton lebt jetzt bei Herrn Degen in Berlin und heißt Maxe.

Asterix lebt bei Familie Franke in Magdeburg und heißt Brisco.

Adriano lebt bei Familie Andresen in Hannover und wird Addi genannt.

 

Alle meine Katzen sind als Liebhabertiere und in Katzengesellschaft umgezogen. Alina ist bei uns geblieben.

Im Oktober 2002 zog Celina von Dinau (blue-tabby-point) bei uns ein. Auch Sie hatte Zucht- und Showqualitäten. Celina kommt ganz aus Bayern von Gitte und Willi. Im Dezember 2002 kam dann noch unser Nachwuchskater Gizmo van Tweedledee (blue-point). Gizmo kommt ganz aus Holland von der Familie Aaldring. Auch er hat Zucht- und Showqualität. Mittlerweile hat Gizmo das "Papa werden" aufgegeben. Er hat ein tolles Zuhause gefunden und lebt jetzt als Kastrat bei Isabell, René und Dusty (aus unserem D-Wurf 2004).

 

Unsere Kitten werden bis zur Abgabe bestmöglich sozialisiert. Bei Abgabe sind unsere Kleinen stubenrein und kennen das Autofahren. Nach der Abgabe sind wir selbstverständlich auch weiterhin in allen Fragen Ihr Ansprechpartner. Es ist uns sehr wichtig, einen guten Kontakt mit unseren Kittenkäufern zu haben, denn das wohl unserer Kleinen liegt uns sehr am Herzen.

 

 

 

Viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage.