Frühkastration

 

 

Als verantwortungsvolle Züchterin habe ich mich nach reiflicher Überlegung und einhergehender Recherche dazu entschlossen, meine Katzenkinder im alter von 12-14 Wochen Frühkastrieren zu lassen.

Somit sind sie für potentielle Schwarzzüchter uninteressant geworden und man braucht keine Angst mehr zu haben, daß die Kätzinnen als Gebärmaschinen mißbraucht werden und die Kater in einem Keller oder Kaninchenstall leben müssen.

 


Leider haben immer noch viele Züchter ein Problem mit der Frühkastration, weil sich immer noch hartnäckige Gerüchte halten, das frühkastrierte Kätzchen später gesundheitliche Probleme bekommen würden. Kater mit Harnwegsinfektionen oder die frühkastrierten Tiere würden kleiner bleiben als ihre später kastrierten Artgenossen.

 


in Amerika und anderen europäischen Ländern wird schon seit mehr als ein Jahrzehnt ohne irgendwelche nachteile frühkastriert.